News

Bearbeitungshinweise für Xtreme-Oberflächen von Duropal

 

LEUCO WERKZEUGEMPFEHLUNGEN

Die "Xtreme"-Platten von Duropal sind ein dekorativer Hochdruckschichtstoff in Postforming-Qualität mit strapazierfähiger Melaminharzoberfläche und geschliffener Rückseite.

Anwendungsgebiete

Oberflächenmaterial für hochwertige Küchen- und Büromöbel, für Wände und Türen, Möbel und Einbauten in Verkaufs- und Freizeiteinrichtungen, der Gastronomie, in Verwaltungsgebäuden, Sanitär-, Klinik- oder Laborbereichen. Speziell dann, wenn besondere Ansprüche an die Robustheit, Pflegefreundlichkeit und Hygiene gestellt werden. Die Werkzeugbeanspruchung bei der Bearbeitung von Duropal XTreme-Platten ist höher als bei den meisten Holzwerkstoffen.

Für die Bearbeitung können hartmetallbestückte Werkzeuge (HW) eingesetzt werden. Bei großen Stückzahlen und beim Einsatz moderner Bearbeitungsautomaten empfehlen wir den Einsatz von diamantbestückten Werkzeugen (DP). Diese bieten eine sehr gute Verarbeitungsqualität und eine hohe Standzeit.

WERKZEUG- UND EINSATZEMPFEHLUNGEN

TIPP: WERKZEUGEMPFEHLUNGEN DIREKT IM LEUCO ONLINE-KATALOG

  • Im LEUCO Online-Katalog www.leuco.com/produkte klicken Sie im Filter Werkstoff auf "spezielle Hersteller Werkstoffe".
  • Im nächsten Schritt wählen Sie "Duropal" und wiederum im nächsten Schritt wählen Sie "Xtreme". Anschließend erhalten Sie die Auswahl an Sägeblättern, Zerspanern, Fräsern und Bohrern, die LEUCO zum sauberen und ausrissfreien Bearbeiten der Xtreme-Oberflächen von Duropal empfiehlt.
  • Direkt zu den Werkzeugempfehlungen im LEUCO Online-Katalog