News

LEUCO Fügefräser mit HSK 32-Schnittstelle bei Ewert Ladenbau

Bei Peter Ewert muss bei Ladeneinrichtungen und Küchen die Qualität perfekt passen.
Bei Peter Ewert muss bei Ladeneinrichtungen und Küchen die Qualität perfekt passen.

Ewert-Mitarbeiter Tony Hermann bereitet einen neuen Auftrag an der Maschine von HOLZ-HER mit dem neuen Fügefräser DIAMAX AirStream HSK 32 F vor.
Ewert-Mitarbeiter Tony Hermann bereitet einen neuen Auftrag an der Maschine von HOLZ-HER mit dem neuen Fügefräser DIAMAX AirStream HSK 32 F vor.

Hohe Präzision trotz einfachster Handhabung: Der Fügefräser DIAMAX AirStream HSK 32 F von LEUCO ist mit einem Inbusschlüssel schnell in der Maschine gespannt.
Hohe Präzision trotz einfachster Handhabung: Der Fügefräser DIAMAX AirStream HSK 32 F von LEUCO ist mit einem Inbusschlüssel schnell in der Maschine gespannt.

Durch die HSK 32 Aufnahme statt der klassischen Doppelkeilnut erhöht sich die Rundlaufgenauigkeit des LEUCO- Fügefräsers DIAMAX AirStream von 60 µm auf 20 µm.
Durch die HSK 32 Aufnahme statt der klassischen Doppelkeilnut erhöht sich die Rundlaufgenauigkeit des LEUCO- Fügefräsers DIAMAX AirStream von 60 µm auf 20 µm.

Das Reinigen der Maschine und des LEUCO Fügefräsers erledigt Lord Lorenz einfach mit der Druckluftpistole.
Das Reinigen der Maschine und des LEUCO Fügefräsers erledigt Lord Lorenz einfach mit der Druckluftpistole.

Die Präzisionsaufnahme HSK 32, hier auf der Maschine von HOLZ-HER, ermöglicht einen besonders guten Rundlauf.
Die Präzisionsaufnahme HSK 32, hier auf der Maschine von HOLZ-HER, ermöglicht einen besonders guten Rundlauf.

Fügefräser, Luftstrom und Absaugung sind eng aufeinander abgestimmt. Darum erreicht der Spanerfassungsgrad volle 97 %. Die Maschine verschmutzt so gut wie nicht.
Fügefräser, Luftstrom und Absaugung sind eng aufeinander abgestimmt. Darum erreicht der Spanerfassungsgrad volle 97 %. Die Maschine verschmutzt so gut wie nicht.

„Sichtbar bessere Qualität"

 

Hochwertige Ladenausstattungen sind ein Spezialgebiet von Peter Ewert. Bei deren Qualität spielt die Optik der angebrachten Kanten eine wesentliche Rolle. Deswegen setzt er auf den Fügefräser LEUCO DIAMAX AirStream mit der präzisen Werkzeugspannung HSK 32.

 

Lange wurden nur Füge-Aggregate großer Maschinenbaureihen mit der hochgenauen HSK Werkzeugaufnahme ausgestattet. Doch HOLZ-HER hat in seinen kompakteren Kantenanleimmaschinen in handwerksüblicher Größe die kleinere HSK 32-Spannung eingeführt. Und LEUCO hat den DIAMAX AirStream Fügefräser auf diese Schnittstelle angepasst. Die Kombination aus Werkzeug und Aufnahme erzielt Rundlaufungenauigkeiten von maximal 20 µm – gegenüber 60 µm, die bei der klassischen Doppelkeilnut-Aufnahme auftreten können.

 

Hohe Erwartungen durch HSK-Spannung

Mit HSK-Werkzeugaufnahmen hatte Peter Ewert, der mit seinem Fachbetrieb in Genthin, Sachsen-Anhalt hauptsächlich Ladeneinrichtungen produziert, schon früher gute Erfahrungen gemacht. Deswegen war er sehr interessiert, als er auf der Suche nach einer neuen Maschine bei HOLZ-HER von der kommenden Neuentwicklung erfuhr. Der Hersteller hatte eine Kantenanleimmaschine mit Werkzeugspannung HSK 32 und einem Fügefräser von LEUCO angekündigt. Der verbesserte Rundlauf durch HSK versprach eine noch bessere Optik im Übergang Kante zu Deckschicht am Werkstück. Daher hat sich Peter Ewert sofort für die neuen Maschine-Fräser-Kombination entschieden: „Ich wollte lieber die erste neue Maschine haben als die letzte alte."

 

Für Peter Ewert sind saubere, präzise angebrachte Kanten sehr wichtig – und das erklärt sich durch seine Aufträge. So produziert er beispielsweise Möbel für Optiker oder Schmuck- und Lederwarenläden, hier muss die Qualität der Ladeneinrichtung stimmen.

 

Qualität profitiert von präzisem Rundlauf

„Wir sind ein Familienbetrieb in dritter Generation. Für uns waren ordentliche Kanten am Werkstück schon immer sehr wichtig, denn dies ist das Qualitätsmerkmal für den Kunden und dafür bezahlt er auch", erklärt Peter Ewert. „Mit der neuen Maschine ist die Qualität nochmal sichtbar besser geworden, wir müssen nicht mehr nacharbeiten. Das spart Zeit und Geld – Platte fügen, Kante anbringen, bündig fräsen, runden und fertig."

 

Die Produktion ist mit dem LEUCO DIAMAX AirStream auch sauberer. Denn durch das AirStream-System, was gezielt auf die Spanführung zwischen Werkzeug und Maschinenabsaugung abgestimmt ist konnten LEUCO und HOLZ-HER den Spanerfassungsgrad auf 97 bis 99 % anheben. Dadurch gelangen die meisten Späne in die Absaugung und die Maschine ist nach der Arbeit schneller zu reinigen.

 

Zudem reduziert AirStream durch eine gezielte Luftführung das Laufgeräusch der Fügefräser. „Das ist unserem Meister gleich aufgefallen, der geht öfter durch die Produktion", berichtet Ewert: „Er sagt, die Maschinen sind hörbar leiser geworden."

 

 

News Overview

To the archive