News

LEUCO auf der LIGNA 2017,
Halle 15, Stand F34

Die diamantbestückten Zähne der neuen Plattenaufteilsägeblätter werden zusätzlich beschichtet. Kunden erzielen damit am Markt bislang nie dagewesene Standwege.
Die diamantbestückten Zähne der neuen Plattenaufteilsägeblätter werden zusätzlich beschichtet. Kunden erzielen damit am Markt bislang nie dagewesene Standwege.

Das erweiterte diamantbestückte Nesting-Schaftfräserprogramm löst die speziellen Herausforderungen bei MDF- und Multiplexplatten sowie ähnlichen Holzwerkstoffen dank einer eigens angepassten Schneidengeometrie
Das erweiterte diamantbestückte Nesting-Schaftfräserprogramm löst die speziellen Herausforderungen bei MDF- und Multiplexplatten sowie ähnlichen Holzwerkstoffen dank einer eigens angepassten Schneidengeometrie

Egal ob beim Planen, Falzen oder Nuten, der neue LEUCO-Abbundmesserkopf begeistert mit glatten, ausrissfreien Oberflächen und langen Standwegen
Egal ob beim Planen, Falzen oder Nuten, der neue LEUCO-Abbundmesserkopf begeistert mit glatten, ausrissfreien Oberflächen und langen Standwegen


Werkzeug-Innovationen und innovative Anwendungs-Lösungen

 

Vom 22. – 26. Mai 2017 findet in Hannover/Deutschland mit der LIGNA die Leitmesse der Holz- und Möbelbranche statt.

Als führender Werkzeughersteller ist LEUCO bei diesem nationalen und internationalen Come-Together der Holz- und Möbelbranche in der Halle 15, Stand F34 vertreten.

 

Die LIGNA-Besucher dürfen bei LEUCO viel erleben. Beim Werkzeughersteller mit dem magentafarbenen „U" heißt es: „Magentify Wood Processing" - Holzbe- und -verarbeitung mit mehr Qualität, mehr Leistung, mehr Innovation, mehr Lösung.

 

LEUCO freut sich besonders auf den persönlichen Austausch mit der Fachwelt und steht den LIGNA-Besuchern mit einem internationalen Team zur Verfügung.

 

kostenloses LIGNA-Ticket!

Hier Klicken!

Gleich Heute noch Registrieren.

 

 

Innovation im Formatbereich – Meilenstein für die Branche!

Ein weiteres Mal setzt LEUCO den Fokus beim Formatieren im Durchlauf auf die Lärmreduktion. Die Werkzeugforscher aus dem Schwarzwald entwickelten die Füge-Fräser mit Diamantschneiden mit einem völlig neuen Gestaltungsansatz in einem noch auffälligeren aerodynamischeren Design als bislang am Markt erhältlich!

 

Eine Ausführung dieser Art kam zuvor im Bereich der Holzbearbeitung noch nie zum Einsatz und stellt somit einen Meilenstein in der Füge-Fräser Evolution für die Branche dar. Diese Technik führt die Luftströmungen gezielt rund um das rotierende Werkzeug, was zu einer deutlichen Geräuschreduktion führt! Neben dem Fokus auf aerodynamische Gestaltung werden die Werkzeuge weitere neue Features aufweisen. LEUCO präsentiert die neue Generation zum ersten Mal auf der LIGNA 2017 und freut sich darauf, der Fachwelt diese innovativen Füge-Fräser vorstellen zu dürfen!

 

Neu: Beschichtete diamantbestückte Plattenaufteilkreissägeblätter - Schneidet noch länger als Diamant

Diamantbestückte (DP) Plattenaufteilkreissägeblätter aus dem LEUCO Produktportfolio sind in der Branche bestens bekannt und gefragt für lange Standwege an der Druckbalkenmaschine.

Zur LIGNA 2017 wird LEUCO der Fachwelt eine Lösung aufzeigen, die mehr Standweg bringt als die bisherigen DP-bestückten Sägeblätter. Die Diamant-Schneiden haben eine spezielle LEUCO „topcoat"-Beschichtung. Die Beschichtung auf dem Diamant verlängert die ohnehin langen Standwege nochmals deutlich. Die Laufmeterleistung erreicht beim Zuschneiden von Holzwerkstoffen pro Standweg völlig neue Dimensionen.

Ziel der LEUCO-Entwickler war es deshalb auch, das Stammblatt so zu gestalten, dass es für diese extrem langen Einsätze geeignet ist. Eine spezielle Anordnung und Form der Laserornamente und zudem eine dämpfende Füllung dieser Ornamente sind das Ergebnis intensiver Entwicklungsarbeit. Der Anwender erhält garantiert eine gleichbleibend hohe Schnittleistung und –qualität über den gesamten Lebenszyklus seines Sägeblatts. Ab der LIGNA wird dieses neue DP-bestückte Programm mit den neuen Laserornamente und dämpfenden Füllungen verfügbar sein. Die Marathonläufer unter den Zuschneidern, die maximal möglichen Standwege erreichen wollen, wählen die Blätter optional beschichtet mit „LEUCO topcoat"

Neue LEUCO p-System Nutschaftfräser, ausrissfreie Ausfräsungen in allen Lagen

Neben den klassischen Nuten für Rückwände in Korpusteilen gehören auch Nuten und Ausfräsungen für Lisenen, (Verbindungs-)Beschläge, Scharniere, Montageplatten, etc. zu den bekannten Fräsvorgängen eines Nutschaftfräsers.
 
Auf der LIGNA 2017 stellt LEUCO die neuen kleinen Abmessungen des „LEUCO p-System"-Nutschaftfräsers vor. Gleichzeitig zur Programmergänzung zeigt LEUCO spannende Anwendungsbeispiele, die allesamt mit dem neuen Nutschaftfräser-Programm gefräst wurden. Auf den ersten Blick vermutet man bei so manchem Beispiel gar keinen Nutschaftfräser. Denn Nuten gibt es nicht nur in der Fläche, auch Stirn- und Längskante sind ein interessantes Einsatzfeld für diese Nutschaftfräser.
 
Dank dem hohen Achswinkel von 70 Grad kappt das LEUCO p-System die Faser nicht einfach nur, sondern schält sie mit geringem Schnittdruck ab. Es ist möglich in nahezu allen Oberflächen flache und tiefe Nuten und Ausfräsungen einzubringen, ohne Ausrisse zu erzeugen. Dieses materialschonende Verfahren erlaubt es u.a. Eichefurnier quer und längs zur Faser ausrissfrei zu bearbeiten, also höchsten Qualitätsansprüchen zu genügen. Die Kombination aus der technischen Leistungsfähigkeit dieses Frässystems und die zusätzlichen neuen Abmessungen ermöglichen Lösungen, welche die Branche begeistern werden.

Erweitertes Nesting-Schaftfräser-Programm, so gelingen feine Nuten in massiven Werkstoffen

LEUCO präsentiert auf der LIGNA drei neue diamantbestückte Nesting-Schaftfräser, die speziell für die Bearbeitung von Multiplex und MDF-Trägerplatten ausgelegt sind. Das Spanvolumen wird verringert und gleichzeitig das Spanraumvolumen des Werkzeuges vergrößert. Somit wird eine im wahrsten Sinne des Wortes reibungslosere Spanabfuhr erzielt. Die Erweiterung des DP-Nestingfräser-Programmes umfasst Werkzeuge mit 12 mm als auch mit 16 mm Schneiddurchmesser und besonderer Schneidegeometrie für die gängigen Plattenstärken.

In der Nestingbearbeitung sind diamantbestückte Hochleistungs-Schaftwerkzeuge gelebte Praxis. Die dreischneidigen Werkzeuge (Z=3+3) ermöglichen z.B. bei Spanplatten Vorschubgeschwindigkeiten von 25 m/min und mehr. Werden jedoch sehr dichte oder sehr harte Materialien bearbeitet wie MDF- bzw. Multiplexplatten, ändert sich die Situation merklich. Das Spangut des geschnittenen MDFs vergrößert sein Volumen drastisch, lässt die Spanräume des Werkzeuges schnell zu klein werden und sorgt für mehr Schnittdruck und Reibung. Es kommt zu starker Hitzeentwicklung, reduzierter Standzeit oder gar Schneidenverlust. Das neue Nesting-Schaftfräser Programm von LEUCO ist ein echter Problemlöser für diese Einsatzfälle.

Glatte Oberflächen und lange Standwege: Neuer Abbundmesserkopf zum Planen, Falzen oder Nuten

Der neue LEUCO Abbund-Messerkopf überzeugt durch hervorragende, glatte Fräsoberflächen und lange Standzeiten. Egal ob beim Planen, Falzen oder Nuten, der LEUCO-Messerkopf ist dank seiner optimierten Schneidenanordnung ein Allroundtalent. Beim unabhängigen Kundentest erzielte der LEUCO Abbundkopf den bis zu vierfachen Standweg gegenüber anderen am Markt üblichen Abbundköpfen.

Das Thema Nachhaltigkeit spielte bei der Entwicklung eine wesentliche Rolle. So entsteht durch die neuen Schneidengeometrien der Wendeschneidplatten möglichst wenig Verschleiß und dafür ein deutlich höherer Standweg. Es fallen nicht nur weniger zeitraubende Rüstzeiten an, auch der Verbrauch an Wendeschneidplatten reduziert sich auf ein Viertel. Im Weiteren ist die Spanraumgeometrie des Alu-Grundkörpers anwendungsentsprechend für große Spanvolumen ausgelegt.

Den innovativen Abbundkopf zeigt LEUCO erstmals auf der LIGNA 2017. Holzbaubetrieben und Zimmereien steht das Werkzeug dann ab sofort mit einem gut ausgebauten Basisprogramm zur Verfügung. Parallel dazu kann die neue Geometrie auf andere Frässysteme angewendet werden.
Alles in allem präsentiert sich der neue LEUCO Abbundkopf als leistungsstarker Messerkopf mit gutem Preis-Leistungsverhältnis.

Themenbereiche Materialvielfalt, Palmölholz, Vernetzte Fertigung, Live-Demos

Themenbereiche Materialvielfalt, Palmölholz, Vernetzte Fertigung, Live-Demos
 

 

 

Meldungen im Überblick

Zum Archiv