News

Neuer Messerkopf t3-System: extrem gute Schnittqualität, geringer Verschleiß

Der neue LEUCO t3-System Schaftfräser kommt auf CNC-Maschinen und Abbundanlagen zum Einsatz.
Der neue LEUCO t3-System Schaftfräser kommt auf CNC-Maschinen und Abbundanlagen zum Einsatz.

Die bombierten Dreiecks-Wendeplatten sind das entscheidende Merkmal für die hohe Bearbeitungsqualität des t3-System Schaftfräsers.
Die bombierten Dreiecks-Wendeplatten sind das entscheidende Merkmal für die hohe Bearbeitungsqualität des t3-System Schaftfräsers.

Anwendungsbeispiele: ausrissfreies spiralförmiges Eintauchen, Fälzen und Fasen
Anwendungsbeispiele: ausrissfreies spiralförmiges Eintauchen, Fälzen und Fasen

Messerköpfe bzw. Schaftfräser mit Hartmetall Viereck-Wendeplatten für CNC sind seit vielen Jahren am Markt etabliert.

LEUCO ergänzt mit dem neuen "t3-System" nun die Stärken dieses Werkzeugs mit einer völlig neuen Konstruktionsmethode und bombierten Hartmetall Dreieck-Wendeplatten. Das System ist zum Patent angemeldet.


Die Vorteile

  • absolut ausrissfreie Füge- und Falzflächen, aufwändige Nacharbeiten von Hand entfallen
  • die Vorschneider hinterlassen keine Spuren
  • durch den richtig gesetzten Achswinkel ergibt sich ein geringer Schnittdruck- und Verschleiss der Hartmetall-Wendeplatte

Wo kommt das Werkzeug zum Einsatz?

  • CNC-Fräsmaschinen und Abbundanlagen
  • zum absatz- und ausrissfreien Fügen, Fälzen und Formatieren von Massivhölzern und Holzwerkstoffen

Die neue Technik

Die bombierte Dreieck-Wendeplatte erlaubt es, die Achswinkel für den ziehenden Schnitt perfekt zu setzen und verhindert dadurch eine Absatzbildung bei den Überschnitten. Zusätzlich können durch die Dreieck-Form die Achswinkel so gelegt werden, dass beim Fügen- und Fälzen eine ausgezeichnete Oberflächen- und Kantenbearbeitung erreicht wird, die Rückseite des Messers steht dabei nicht vor. Genau dies unterscheidet das t3-System von anderen Spiralmesserköpfen. Die Dreiecks-Wendeplatten sind so positioniert, dass der Achswinkel immer in die richtige Richtung zieht.


Ausführung

  • bombierte Dreiecks-Wendeplatten
  • benötigt wird nur ein Wendeplatten-Typ
  • Vorschneider zum Falzfräsen
  • durch die Grundscheide kann das Werkzeug schräg oder im Helixverfahren ins Material eintauchen
  • optimale Schnittqualität durch von oben und unten ziehende Achswinkel

Interesse?



Meldungen im Überblick

Zum Archiv